Global G-100/AN Kochmesser 19 cm Jubiläumsedition

17339

EAN: 4943691001252

Normaler Preis €126,99 Sonderpreis €64,99
-16 auf Lager - Lieferung: 2-5 wochentage

Messerform: Kochmesser
Klingenlänge: 19 cm
Klingendicke: 2,0 mm
Klingenhöhe: 4,3 cm
Gewicht: 167 g
Herstellungsweise: gestanzt
Klingenhärte: 58 HRC
Klingenstahl: Cromova 18
Schliff: beidseitig
Griffmaterial: Edelstahl
Griffform: symmetrisch
Grifflänge: 12 cm
Gesamtlänge: 32 cm
Rostfrei: ja
Serie: Global G
Set: Kochmesser

35 Jahre GLOBAL: 1985 - 2020 - Jetzt limitiertes Jubiläumsmesser sichern!

Es ist mal wieder soweit, GLOBAL feiert Jubiläum und alle Fans können daran teilhaben. Unsere streng limitierten Jubiläumsmesser erkennen Sie an der roten 35 auf der linken Klingenseite neben dem GLOBAL Logo. Zur Auswahl steht das Kochmesser G-100/AN mit einer Klingenlänge von 19 cm, das kleine Santokumesser GS-109/AN sowie das dreiteilige Messerset G-10038109. Sichern Sie sich noch heute ein Jubiläumsmesser - so lange der Vorrat reicht.

Das Kochmesser ist DER Klassiker unter den Küchenmessern und gehört zur Grundausstattung jeder Küche. Es kann als Universalmesser zum Putzen, Schälen oder Hacken eingesetzt werden: Mit der schlanken Spitze lässt sich leicht Gemüse schälen, die lange Klinge eignet sich besonders für die Fisch- und Fleischzubereitung. Kochmesser haben in der Regel eine Klingenlänge von 20 cm. Es gibt jedoch auch deutlich kürzere (ab 14 cm) sowie längere (über 30 cm) Klingen mit der Kochmessergeometrie.

Bei den Messern der G-Serie handelt es sich um 47 Messer mit gestanzter Klinge und perfekt ausbalanciertem Edelstahlgriff. Sie sind die Klassiker unter den GLOBAL Küchenmessern und überzeugen durch ihre hochwertige Verarbeitung mit besten Materialien. Die Klinge aus rostfreiem CROMOVA 18 Stahl mit einer Härte von 56-58 Grad Rockwell erweist sich demnach beispielweise als äußerst robust und bietet zudem eine langanhaltende Schärfe.

Schon vor vielen Jahrzehnten entwickelte man in japanischen Messerschmieden besonders harte und scharfe Klingen von bester Qualität, die jedoch hauptsächlich für Samuarai-Schwerter dienten. Der japanische Designer Komin Yamada, ein Lehrling dieser alten Schule, entwarf mit dem Wissen seiner Vorfahren im Jahr 1985 die ersten Global Küchenmesser. Das Ergebnis: Damals wie heute sind diese Messer in Design und Funktionalität absolut unverkennbar und in zahlreichen Haushalten sowie Großküchen kaum noch wegzudenken.