Filtern
Die schönen Tierkreisfiguren von Royal Copenhagen sind in vielen dänischen Häusern zu finden. Zu jedem der zwölf Tierkreiszeichen gibt es eine Skulptur und jedes Tierkreiszeichen zeigt jeweils die entsprechenden Merkmale, die genau zu diesem Sternzeichen passen. Auf jeder Statue sind Frauen in weißem Porzellan, Lesen Sie weiter...

0 Produkte

Es tut uns leid, aber Ihre Suche nach Produkten hat keine Treffer ergeben.

passen. Auf jeder Statue sind Frauen in weißem Porzellan, die ein bestimmtes Sternzeichen zeigen, das sie mit sehr einfachen visuellen und ästhetischen Hilfsmitteln macht.
Die Oberfläche ist Essen und erinnert an weißen und feinen Samt. Die matte Oberfläche wird jedoch lebendig in Form der fantasievollen Kreaturen, von denen jede ihre bunte Persönlichkeit hat, die sich in den Skulpturen widerspiegelt.
Jede Skulptur hat eine Box, auf der der Staregrin-Wind sitzt und sich dreht, um das aktuelle Sternzeichen zu zeigen. Die Tierkreisskulpturen wurden von der dänischen Künstlerin Christel Marrot geschaffen, die es geschafft hat, die Einzigartigkeit jedes Sternzeichens zu erfassen, und sie ist in der Lage, genau diese kleinen subtilen Merkmale zu zeigen, die die verschiedenen Sternzeichen kennzeichnen.
Viele besitzen eine Statue, die zu seinen Konstellationen passt, und es macht auch Spaß, eine solche Skulptur zu haben, die etwas darüber zeigt, wer du bist. Das Finden von weißen Skulpturen ist auch als Geschenkideen offensichtlich und es ist sogar ein sehr persönliches Geschenk. Besonders wenn Sie an Sternzeichen glauben, macht es Spaß, eine solche Skulptur zu haben, weil Sie fast spüren können, dass sie einen Teil Ihrer Persönlichkeit zeigt.
Die Statuenskulpturen wurden von Royal Copenhagen geschaffen, das seit 1775 wunderschöne handbemalte Porzellanprodukte geschaffen hat, die das dänische Erbe bereichert haben und es auch heute noch tun. Sie haben es geschafft, sich im Laufe der Jahre immer wieder neu zu erschaffen und bis heute verstehen sie, was sie tun können, um das jüngere Publikum zu gewinnen und auch an neuere Generationen zu appellieren.